© International Delphic Council / IDC 2020

Ausstellung Online

Medienpartner
Digitaler Kunstwettbewerb Digitaler Kunstwettbewerb weitere Bilder der Ausstellung weitere Bilder der Ausstellung zurück zur Eröffnungsseite zurück zur Eröffnungsseite
Herzlich Willkommen im ersten Raum der Ausstellung. Hier befinden sich auch die ersten Banner des DELPHIC ART WALL Projektes, dessen Schirmherr der Berliner Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer ist. Schüler*innen von zwölf Berliner Schulen gestalteten in der ersten Runde u.a. während der ITB in Berlin im März 2018 große Banner. Mit großer Freude gestalteten die Jugendlichen ihre farbenfrohen Banner. Dabei waren die Stile durchaus sehr verschieden. Die ausgestellten Banner gestalteten Schüler*innen der Kurt-Schwitters-Schule (Prenzlauer Berg), des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums (Pankow), der Brodowin-Grundschule (Lichtenberg), der Theresienschule (Weißensee) und des Carl-von-Osszietzky-Gymnasiums (Pankow).
Im zweiten Ausstellungsraum hängen Arbeiten, die in Workshops in Schulen, Jugendkunstschulen, der ITB in Berlin, dem Rosenfest in Eltville/ Hessen und dem ECHY-Europfest auf dem Berliner Gendarmenmarkt entstanden sind. Ein Montitor zeigt filmisch wesentliche Höhepunkte des Projektes zwischen 2017 und 2020. Darüber hinaus werden Besucher eingeladen, im DELPHIC ART BOOK zu blättern, indem einzelne Stationen des Kunst- und Kulturprojektes dokumentiert sind. Die ausgestellten Banner in diesem Raum gestalteten Schüler*innen/ Jugendliche der Fritz-Karsen-Schule (Britz), der Kurt- Schwitters-Schule (Prenzlauer Berg), der Theresienschule Weißensee, der Freien Waldorfschule Kreuzberg, des Beethoven- Gymnasiums (Steglitz), der Jugendkunstschule Steglitz-Zehlendorf, der Grundschule am Königsgraben, Jugendliche auch Berlin- Lichtenberg und -Charlottenburg sowie aus Eltville (Hessen).